Singen am Sonntag

Das Singen am Sonntag ist eine offene Singgruppe, die in der Regel einmal im Monat stattfindet, d.h. jede/r kann einfach ohne vorherige Anmeldung dazu kommen und mit 30-40 Menschen in das Singen eintauchen.

 

Die geplanten Termine:

Sonntag, 10.1. / 7.2. / 14.3. / 2.5. / 20.6. / 18.7.* / 12.9. / 3.10. / 14.11. / 12.12.      * Sommerfest geplant auf dem Beekhof in Beckdorf

 

Derzeit singen wir online über die Platform ZOOM. Sobald es wieder möglich ist, geht´s ganz analog und live weiter. Näheres dazu zur gegebenen Zeit...

 

Zeit: 16 - ca. 17.30 h. Den link in unseren ZoomRoom findest Du hier.

 

Sobald es möglich ist, treffen wir uns wieder ganz persönlich.

 

Leitung: Thomas  Jüchter 
gestaffelter Beitrag: 12€ (Förder-), 10€ (Regulär-), 8€ (Soli-Beitrag)

Keine Anmeldung

 

 

Das Sonntagssingen ist zugleich auch eine Schnupper-Gelegenheit für die Halbjahresgruppe, ein intensives Singen für alle, die eintauchen wollen in die Kraft und die Energie spiritueller Lieder als Chance zur Persönlichkeitsentwicklung und SelbstbeSTIMMung.

Die Halbjahresgruppe öffnet sich im Februar 2021 wieder für neue Teilnehmer*innen.

 

 

Sie waren im letzten Jahr in Buxte zu einem gemeinsamen cantokreis:

Lisa Ramke, Musiktherapeutin und SiKra-Singleiterin aus Norderstedt gestatlet den offenen cantokreis am internationalen Frauentag am 8.3.20 mit. "Frau sein - Mann sein - Mensch sein!", 16 - 18 Uhr

ACHTUNG NEUER TERMIN:

Katrin Grassmann, erfahrene Atem- und Stimmtherapeutin und Singleiterin vom Ammersee kommt am Sonntag, 7.6.2020 zu einem vier-stündigen Workshop zu uns :-)

14 - 18 Uhr

https://www.katrin-grassmann.de/

 

 

Impressionen eingefangen von Emil Jüchter

Eindrücke aus unserer Anfangszeit 2008 (Fotos Jan Kornstedt)